Weine

Unsere aktuellen Bio-Weine in der Übersicht. 

Einzelflaschen können am Räbhüüslifäscht am 17.09.22 erworben werden.


Wildbienli –Cuvée Blanc

Eine Assemblage von Solaris und Riesling-Sylvaner.  

Benannt nach den Wildbienen, die bei uns im Märxli leben. Ihr Bestand wird hier explizit mit offenen Bodenflächen gefördert, damit sie ein Zuhause & Nistplatz finden. Dies ist eine Massnahme, die einen Teil vom Bienenprojekt Aargau bildet.


Pfauenaug – Blanc de Noir

Eine Assemblage von Blauburgunder und Cabernet Jura.  

Benannt nach einer Schmetterlingsart, die bei uns anzutreffen ist. Im Rahmen eines Biodiversitäts-Projektes wurden in einem Viertel des Rebbergs Blumenmischungen eingesät, um möglichst vielen Insekten Pollen und Nektar zur Verfügung zu stellen – unter anderem dem Pfauenaug.


Tuusigschön 2020

Unser zweiter Jahrgang. Ein fruchtbetonter Blauburgunder aus 100% Pinot Noir Trauben.

Die Namensgeberin bei diesem Wein ist eine Pflanze, welche im Märxli wächst. Im Barrique ausgebaut, weich und füllig im Gaumen, mit leichten Röstnoten und Aromen von roten Beeren. Im Vergleich zum «Tuusigschön» 2019 konnte er länger im Barrique reifen, was sich beim Vergleich geschmacklich bemerkbar macht.